Rotary Sommercamps

Kultur erleben, weltweit Freunde finden

Viele europäische Rotary Distrikte laden während der Sommerferien zu Camps ein. Die Sommerferienprogramme sollen Jugendlichen, die nicht an einem Jahresaustausch teilnehmen können, einen Einblick in eine andere Kultur und das Zusammentreffen mit Jugendlichen aus verschiedenen Ländern ermöglichen. Die Veranstaltungen bringen Jugendliche aus vielen Ländern zusammen, sie sind international – es werden pro Land nur jeweils ein oder zwei Teilnehmer eingeladen. Die Campsprache ist in der Regel Englisch. Das Alter wird für die einzelnen Veranstaltungen jeweils gesondert vorgegeben. Ebenso legen die veranstaltenden Distrikte den Zeitraum und ggf. Ausstattung und notwendige Vorkenntnisse fest.

Dein Sommerprogramm

Die Aspekte des Kulturaustauschs stehen auch im Sommercamp im Vordergrund. Daher beachte bitte, dass ein Sommercamp weder ein touristisches Programm noch eine Sprachschule ist. Als Teilnehmer bist du Botschafter deines Clubs und Landes und trägst durch deine Aktivität zum Gelingen der Veranstaltung bei. Länder- und Campwünsche (in der Regel zwei) können angegeben werden, wir möchten dich aber bitten, flexibel zu bleiben, denn die Fixierung auf ein Land oder eine Region erschweren es, einen Platz für dich zu finden. Bei der Vergabe der Plätze hilft es, wenn du von uns in deiner Bewerbung von deinen Interessen und Hobbys berichtest, dennoch können wir dir auch dann natürlich keinen Platz garantieren. Camps in europäischen Ländern dauern in der Regel zwei bis drei Wochen.
Jetzt Camps ansehen!

Sicher hast du noch Fragen...

und die beantworten wir dir natürlich gern. Mit einem Klick auf die Fragen öffnen sich die Antworten. Für allen weiteren Fragen wendest du dich am besten an deinen Rotary Club vor Ort oder dein Distriktteam.

Wie finde ich ein Camp für mich?

Alle Camps werden in der Liste auf der folgenden Seite aufgeführt, die regelmäßig aktualisiert wird. Du findest dort auch alle Details und wichtigen Informationen rund um das Camp.

Wenn du Interesse an der Teilnahme an einem bestimmten Sommercamp hast, kontaktiere bitte Deinen lokalen Rotary-Club. Vergiss nicht, in der E-Mail deinen Vor- und Nachnamen sowie die Nummer und den Namen des Camps anzugeben. Gerne möchten wir in der E-Mail von dir erfahren, warum du Interesse an diesem Camp hast. Anschließend nimmt der zuständige Jugenddienstbeauftragte Kontakt zu dir auf.

Bitte beachte: An Camps in Deutschland können nur Jugendliche aus dem Ausland teilnehmen. Bewerbungen von Jugendlichen aus Deutschland werden nicht akzeptiert.

Jetzt alle Camps im Ausland entdecken!

Wie bewerbe ich mich?

Wenn du teilnehmen möchtest, wende dich an deinen örtlichen Rotary Club. Die Zugehörigkeit der Eltern zu einem Rotary Club ist keine Bedingung. Der Club schlägt dich bei Eignung dem Organisationsteam vor und richtet in der Austausch-Datenbank ein Bewerberkonto ein. Bewerber erhalten per E-Mail Informationen über den Zugang zum Bewerberkonto. Das Bewerbungsformular wird dreifach beim Jugenddienst des Rotary Clubs abgegeben. Die Bewerbungen werden über die Rotary Clubs und Distrikte an die Multidistrikts-Koordinatoren weitergegeben. Handgeschriebene oder nicht über die Austausch-Datenbank erstellte Formulare werden nicht akzeptiert. Die Beauftragten der entsendenden Rotary Clubs bestätigen die Eignung der Bewerber durch ihre Unterschrift.

Gibt es weitere Besonderheiten?

In der Regel fallen Kosten für die Reise, eine Krankenversicherung, Taschengeld und die Einschreibgebühr an. Für einzelne Camps müssen sich die Teilnehmer durch einen finanziellen Beitrag an den Kosten beteiligen. Diese Kosten sind in der Ausschreibung jeweils angegeben.

Erfahrungen aus dem Sommercamp

Marie, Segelcamp in Dänemark

"Falls ihr euch jemals gefragt habt, wo die Hobbits wohnen – auf Lyo Krog stehen die Chancen nicht schlecht welche zu treffen, dort sieht es nämlich aus wie im Märchen."
Mehr lesen...

Camps for students living outside Germany

Rotary Summercamp Germany

Please note: The Camps in Germany are reserved for youth and young adults who live outside Germany.

Your summer experience

The German Districts invite students, mostly two students per country, to their camps. The camp language is mostly English. Each camp has its motto. The aspects of a cultural exchange are important, the camp is neither a touristic program nor a language school. Please consider that you are 'ambassadors' of your club and country and contribute to the success of the event.

Find your camp!

On the following pages you find a list of all German camps with detailed information. If you are interested contact your local Rotary Club to apply. You will have to fill out and application which your local Rotary Club or District will send to the camp organizer. In case of questions please send an e-mail to the given contact. Don’t forget to write your name, address and the camp you are interested in.

We look forward to meet you at one of the camps!

Discover all Camps in Germany

Camps im Ausland

Jetzt bewerben: Entdecke hier alle aktuellen Sommer- und Wintercamps im Ausland. Zu den Camps

Camps in Germany

Each summer German and other mostly European Districts invite students to camps. The summer programs allow students to experience another culture and to meet youth from other countries. Discover camps in Germany

Finde deinen Rotary Club

Rotary Deutschland gliedert sich in 15 Distrikte. Finde den Club in deiner Nähe im Clubfinder auf rotary.de Zum Clubfinder

© Rotary Jugenddienst Deutschland e.V. 2017